Der Letzte Vortrag

Den halten wir in diesem Jahr – wo sonst ? – in Leer/Ostfriesland und zwar


am 18. April um 19.30 Uhr
in der Sporthalle Fortuna Logabirum
in der Feldstraße

Veranstalter sind unsere Freunde
vom Sportverein Fortuna Logabirum.

Ein ganz neues Thema von Heide + Erich:

Segeln über sieben Meere – Hochs und Tiefs aus 50 Jahren

Oder: Aus Fehlern lernen?

Oder ganz direkt: Warum segeln die immer noch?

Eintritt: 10 €

Der Erlös aus dem Eintritt kommt ungeschmälert der Vereinskasse von Fortuna Logabirum zugute.

Vorverkauf
bei Edzard Wirtjes, telefonisch unter
0491/97 91 93 0 oder 0170/32 21 37 2
oder bei Werner Müller unter
04952/2981.


Warum der letzte Vortrag?…

…wird der ein oder andere fragen. Also: Weder ist uns die Puste ausgegangen, noch die Lust. Zugegeben, anstrengend war es manchmal schon in den letzten Monaten, vor allem die viele Fahrerei, die mit den Vorträgen verbunden war. Aber der eigentliche Grund liegt auf der Hand bzw. schwimmt in 10 Tagen im Hafenbecken von Leer: Es ist die Freydis III, die Neue, die gesegelt werden will. Und: Wenn wir nicht mehr segeln würden, ginge uns ja der Stoff aus und Euch entginge zukünftig ein Grund zum Kommen…

Technorati Tags: , ,

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Rundbriefe veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Der Letzte Vortrag

  1. plum willibert sagt:

    Guten Abend, liebe Familie Wilts,

    meine Frau und ich waren am 8.4 und 9.4.2012 in Leer, am Ort der Schiffstaufe, fanden aber niemanden vor, kein Boot, keine Arbeit, keinen Menschen.
    Ich möchte sehr gerne am 18.4.2012 und am 20.4.2012 dabeisein. Bleibt es bei dem Termin und die angegebene Adresse?
    Ich freue mich von Ihnen zu hören.
    Viele Grüße aus Düsseldorf
    Wil Plum

  2. Volker Schöne sagt:

    Hallo Erich, liebe Frau Dr. Wilts!
    Wir habe all die Informationen der letzten Jahre aufgesogen, insbesondere alles zur FreydisII und natürlich zur neuen Herausforderung FreydisIII…bewundernswert!!
    Ich habe vor Beginn der letzten Reise aus Leer mit der Freydis II bei den letzten Vorbereitungen mithelfen dürfen und an der erste Etappe bis lle de Quessant teilnehmen können. Es war ein einmaliges Erlebnis mit besonderen Menschen, das mich besonders geprägt hat.
    Ich lese gerade, dass die Schiffstaufe am 20.April stattfindet und möchte mit meiner Frau Inge-Lore gern teilnehmen, falls noch Platz für uns vorhanden sein sollte??
    Wenn noch Hilfe für die Vorbereitungen erforderlich sein sollte, bin ich sofort bereit!!!!
    Ort und Zeitpunkte genügen … ich helfe gern …auch wieder auf dem Mast, wenn erforderlich.
    Beim Vortrag in Logabirum haben wir uns bereits angemeldet.
    Herzliche Grüße
    Volker Tel. 04944/ 2855 , 26639 Wiesmoor, Rhododendronstraße 100

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert