Trans-Ocean ZOOM Meeting am Mittwoch, 09. März 2022

Und weitere Vorträge in Deutschland und Österreich

Mit Downloadlink der ZDF Reportage „Schiffbruch zwischen Feuer und Eis“

Südpolarmeer. Auf dem Weg zum Rossmeer, Antarktis

Hallo Freunde,

Nach über zweijähriger Abstinenz – erzwungen durch die Pandemie – versuchen wir, dort anzuknüpfen, wo wir seinerzeit unterbrechen mussten.

Also: wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit vielen von Euch – hoffentlich! Denn nicht auszuschliessen ist, dass uns im kommenden Herbst wieder eine Coronawelle erwischt. Wir haben große Zweifel, dass unsere Politikergarde den Mumm hat, die allgemeine Impfpflicht einzuführen. Lieber lassen sie jeden Tag 300 Menschen sterben.

Herzliche Grüße

Heide und Erich

VORTRÄGE  2022

Cuxhaven/Heidelberg  Trans-Ocean Micro-Seminar (ZOOM – Vortrag)

am Mittwoch, 09. März 2022. Der ZOOM Raum ist ab 18:30 geöffnet, wir starten um 19:00 Uhr.

Dieses Seminar ist kostenlos. Das Einzige was Ihr tun müsst, ist Euch anzumelden, um den Zugangscode als E-Mail zu bekommen. Bitte E-Mail an: seminar@trans-ocean.org.

Es genügt, wenn Ihr Euch einmal anmeldet. Ihr steht dann im Verteiler und bekommt automatisch alle Infos zu den folgenden TO Seminaren.

Heide + Erich Wilts im Gespräch mit Bert + Marlene Frisch: SICHER DURCH DEN STURM – Zur Strategie + Taktik in Schwerem Wetter

Mit Downloadlink der ZDF Reportage „Schiffbruch zwischen Feuer und Eis“ : https://we.tl/t-ZQGpkAfwFw


Salzburg – Donnerstag, 12. Mai 2022 – Beginn 19:30

SICHER DURCH DEN STURM – Zur Strategie + Taktik in Schwerem Wetter

Ort: Friesacher Heurigen, Hellbrunnerstraße 17,  A-5081 Anif/Salzburg

Veranstalter: YCA – Yacht Club Austria  Crew Salzburg


Überlingen-Nußdorf – Donnerstag, 20. Oktober 2022 – Beginn 19:30

SICHER DURCH DEN STURM – Zur Strategie + Taktik in Schwerem Wetter

Überlingen-Nußdorf – Freitag, 21. Oktober 2022 – Beginn 19:30

SIEBEN JAHRE RUND ANTARKTIS

Ort: 88662 Überlingen – Nußdorf Dorfgemeinschaftshaus in Nußdorf


Linz – 29. November 2022 – Beginn 19:30

5.500 MEILEN AUF ARKTISCHEM KURS

ORT:  Niedermayrweg 7,  4040 Linz

Veranstalter: YCA – Yacht Club Austria Crew Oberösterreich

Rezension unseres Doppelbandes IM STURM – Segeln im Extremwetter

von Harald Schwarzlose am 11.03.2021

Harald Schwarzlose war 23 Jahre Chefredakteur des Magazins YACHT und schrieb zwölf Fachbücher, von denen einige Bestseller im Verlag Delius Klasing wurden.

„STURMERFAHRUNGEN EINES SEGLER-LEBENS

Es ist in der Segelliteratur viel geschrieben worden zum Thema „Stürme auf See“, wobei auch viel theoretisiert wurde, weil die Autoren wahre Stürme mit dem eigenen Boot kaum jemals selbst erlebt haben.

Ganz anders verhält es sich mit dem Doppelband „IM STURM“ von Heide und Erich Wilts, die aus einem Erfahrungsschatz von 50 Jahren Blauwasser-Segeln schöpfen konnten. Bei ihren Fahrten durch alle Weltmeere, zumeist auf ungewöhnlichen oder exotischen Routen, erlebten – und überlebten – die Beiden und ihre wechselnden Crews rund 160 Stürme, Orkane, Hurrikans und Taifune. Die auf diesen Reisen gewonnenen Erkenntnisse stellen alles bisher Geschriebene zum Thema „Sturm auf See“ in den Schatten.

Es ist keine Frage: Die beiden Bände sind das Beste, Lehrreichste und Spannendste, was bisher zum Thema „Segeln im Sturm“ geschrieben und veröffentlicht wurde. Sehr wesentlich tragen dazu auch die zahlreichen illustrierenden, zumeist aber informierenden Farbfotos von Erich Wilts bei, die überwiegend von einer außerordentlichen Dynamik und Qualität sind.

Somit sollte der ansprechend gestaltete Schuber mit den Doppelbänden „IM STURM“ in keiner Bord- oder Hausbibliothek für Segelliteratur fehlen!“

Harald Schwarzlose, Westerrönfeld am NOK, den 11.03.21

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.